|

Für individuelle Fotokalender gibt es mittlerweile jede Menge Anbieter im Internet. Gerade als Geschenk bietet sich so ein Jahreskalender mit eigenen Schnappschüssen natürlich an. Allerdings kann man diese Art von Kalender auch selbst ohne kostenpflichtige Dienste gestalten: Die Software Calme bietet zahlreiche Vorlagen und Formate und ist sehr benutzerfreundlich. Mit wenigen Klicks stellen auch weniger erfahrene PC-Nutzer mit der Freeware ihren eigenen Fotokalender zusammen.

Wichtig: Nach der schnellen Installation von Calme stellt man zunächst die Programmsprache um und konfiguriert die Sprache des Kalenders. Beide Optionen finden wir unter dem Menüpunkt Extras.

Ist die Programmsprache richtig eingestellt, muss nach einem Neustart der Software nur noch die Kalendersprache angepasst werden. Die Sprache ändert man in dem Menüfenster, das unter Extras-Kalendersprache versteckt ist. Hier kann man auch andere Standardwerte wie verwendete Schriftarten oder Farben festlegen.

Nach diesen ersten Schritten geht es nun endlich mit der kreativen Arbeit los. In einer Übersicht präsentiert Calme zahlreiche Vorlagen. Neben Schablonen für Fotokalender hat die Anwendung auch übersichtliche Jahres- und Monatsplaner mit an Bord.

Hat man sich für eine Vorlage entschieden, öffnet Calme ein Fenster mit dem Kalender eines Monats. Im oberen Bereich stellt man den jeweiligen Monat und das Jahr ein.

Jetzt muss man nur noch ein Foto hinzufügen. Das geht in Calme ganz einfach per Drag&Drop: Aus dem Fotoordner zieht man das gewünschte Bild auf die freie Fläche des Kalenders. Wer will, ändert per Menü auf der linken Seite das Format, Ränder, Rahmen und Schrift. Per Menüpunkt Bildbearbeitung verschiebt man das Foto innerhalb des Rahmens und wählt so den richtigen Bildausschnitt aus.

Jetzt geht es ans Ausdrucken. Die Software bringt dafür eine Druckvorschau mit. Hier kann man unter dem Menüpunkt Medium noch Feinheiten wie Papiergröße und Hoch- oder Querformat einstellen und klickt dann auf Drucken. All diese Schritte wiederholt man nun für die restlichen elf Monate - und fertig ist ist unser Fotokalender.

via Onsoftware BR

Mehr zu Foto & Design

Kommentare

26/07/14
Ihr Avatar