|

Die Idee ist so einfach wie genial: Eine Software, die herkömmliche Monitore in Touchscreens - also berührungsempfindliche Bildschirme - umwandelt. Einem polnischen Entwickler namens Dimitri Iwanow ist dieses Kunststück gelungen: Seine Software DesktopInTouch macht aus einem TFT-Flachbildschirm ganz einfach einen Touchscreen. Das Beste: Das noch in der Beta-Phase befindliche Programm ist kostenlos. OnSoftware hat sich die kleine Anwendung einmal näher angeschaut.

Für den Test von DesktopInTouch haben wir einen handelsüblichen TFT-Bildschirm von Dell verwendet. Nach der Installation der Software kann man ruhigen Gewissens Maus und Tastatur beiseite legen. Denn von nun an bedient der Anwender Windows per Fingerdruck auf den Monitor. Die Software misst die Spannung, die auf dem Bildschirm liegt, und wandelt diese Signale des Fingers in einen Mauszeiger um.

Wie mit der Maus öffnet und schließt man Fenster oder ruft Programme auf. Ganz besonders schön wirkt DesktopInTouch bei Dia-Shows: Da blättert man ganz einfach mit einer Längsbewegung des Fingers durch die Fotosammlung. Mit zwei Fingern zoomt man in ein Bild hinein - das iPhone lässt grüßen.

Doch DesktopInTouch beschränkt sich nicht auf die Grundfunktionen von Windows: Im Prinzip kann man nun jede Software mit den Fingern bedienen - vom virtuellen Piano bis zum 3D-Grafikprogramm. Voraussetzung ist natürlich, dass die Symbole groß genug sind, denn eine Fingerspitze ist nun mal größer als ein Mauscursor. Tipp: Einfach unter Systemsteuerung-Anzeige-Darstellung-Erweitert die Größe der Symbole und Bedienknöpfe anpassen - dann sollte es auch mit dicken Fingern keine Probleme geben.

Ein paar Nachteile hat die Touchscreen-Bedienung natürlich. Wer mit Schweißhänden zu kämpfen hat, sollte die Finger von DesktopInTouch lassen. Aufgrund der unvermeidlichen Fingerabdrücke auf dem Monitor ist eine regelmäßige Putzaktion für den Bildschirm Pflicht. Kein Wunder, dass der Hersteller der Software ein Putztuch als kostenpflichtiges Add-on anbietet. Außerdem reagierte die Beta-Version von DesktopInTouch manchmal etwas träge.

Mit Worten lässt sich die Software nur schwer beschreiben. Deswegen lohnt ein Blick auf ein Video des Software-Autors. Wir haben uns die Freiheit genommen, das nur in polnischer Sprache verfügbare Video mit deutschen Untertiteln zu versehen.

P.S.: Unter Windows 7 wird diese Touchscreen-Funktion übrigens schon eingebaut sein, wenn es nach diesem Video geht.

P.P.S.:  DesktopInTouch GIBT ES NICHT. Die Software und das Video waren unser Aprilscherz 2009. Danke für das Interesse :-).

Kommentare

  • Anje Morgenstern |
    01/04/09
    Anje Morgenstern

    Hey! Euer Downloadlink funktioniert nicht, da ist euch ein Fehler unterlaufen das ist eine Schleife irgendwie. Schade. Ich wollte mit das Programm dauloaden und testen...

  • Freddi S |
    01/04/09
    Freddi S

    Guten Morgen Anje! Ich denke nicht, dass sich das ändern wird.. Schau mal auf das Datum :-P Alles zu schön um wahr zu sein.. Bin im ersten Moment auch darauf reingefallen ^^

  • Paul Fischer |
    01/04/09
    Paul Fischer

    Hallo! der downloadlink geht nich würde das prog gerne ma testen komm nur leider deswegen nich dazu...

  • r12KT7 |
    01/04/09
    r12KT7

    Locker. Habs mir gerade installiert und funktioniert bis auf ein paar kleine Macken hervorragend.

  • Lizzy Lizz |
    01/04/09
    Lizzy Lizz

    SEHT MAL AUF DAS DATUM IHR SCHLAUBERGER....

    1. April .... NA KLINGELTS?? =DD

    IST ALLES NUR EIN SCHERZ !!!

    r12KT7 Quatsch net son müll.. kann garnicht funktionieren !!

  • Mister_Pink |
    01/04/09
    Mister_Pink

    von wegen aprilscherz, dat programm läuft bei mir aufn rechner wie ein hamster aufn laufrad, hab meine mouse schobn entsorgt, weil die brauch ich jetzt nich mehr

  • der el |
    01/04/09
    der el

    Die Übersetzung des Videos ist schon sehr vage, oder? xD

  • _pc-Dennis_ |
    01/04/09
    _pc-Dennis_

    Ja also ist schon komisch das bei allen der Link nicht geht bei mir auch nicht !!! Das manche jetzt meinen das das Programm zum Downloaden geht ist klar.Weil ohne diese wichtig tua der scherz gar nicht klappen würde. Ps wäre aber schön wenn es kein Scherz wäre....

  • Aprilscherze 2009 im Netz | zInformatik |
    01/04/09
    Aprilscherze 2009 im Netz | zInformatik

    [...] Freeware verwandelt Monitor in Touchscreen [...]

  • OS X |
    01/04/09
    OS X

    Mein Gott ist das langweilig. Windows halt. Bei Apple OS X ist diese Version doch bereits seit 10.4 im Betriebssystem enthalten.

  • Storr |
    01/04/09
    Storr

    Hach ist das toll, Touchscreens sind was tolles. Ihr müsst mit dem Programm mal Counter Strike zocken, geht bei mir ohne probleme, is echt super!!

  • Freddi S |
    01/04/09
    Freddi S

    Wie onsoftware versucht mit so Beiträgen die Ungläubigen davon zu überzeugen.. Echt witzig :-P Wenn einer von euch es gedownloadet hat soll er es bitte auf einen Downloadserver hochladen und mal den Link reinstellen. Wers glaubt wird seelig ^^

  • Bitte |
    01/04/09
    Bitte

    Hallo, ich wollte nur nochmal nerven das der Link falsch ist und das wirklich jeder daran interesiert währe! BB

  • Daniel |
    01/04/09
    Daniel

    Hallo das Link funktioniert nich, und ich wolt mal fragen, ob man es auch auf einer anderen Seite laden kann danke

  • Hey |
    01/04/09
    Hey

    nein, kann man nicht hab schon auch geschaut! alle verlincken zu softonic :D

  • madias |
    01/04/09
    madias

    naja, nettes tool - jedoch zu ungenau für den alltagsgebrauch. die dtouch.dll hat auch schon 2x innerhalb von 4 stunden sich mit einem runtime_error 361 verabschiedet. aja, wer downloadprobleme hat, nimmt den spiegelserver: http://piv.pivpiv.dk/

    gruß madias

  • Unbekannt |
    01/04/09
    Unbekannt

    Solange ich das nicht selbst testen kann halte ich das ganze für eine glatte Lüge.

  • Zara |
    01/04/09
    Zara

    Fast gut. Unter Vista macht das Teilchen nur Sorgen; kurz: Das geht gar nicht. Bei XP und 7 habe ich keine großen Probleme gehabt. Nur die Auswahl aus den Menüs ist manchmal etwas hakelig.

    @OS X: Das stimmt doch so gar nicht: Bei Apple nennt man das nur Touchscreen weil jeder Poweruser erstmal in den Monitor boxt!

    @Unix-Kiddies: Jaaaa.... jeder weiß das Ihr eure System mit dem Fußpedal bedienen könnt. Wie bei Omas Nähmaschine!

    beibei, Zara

  • Morgoth |
    01/04/09
    Morgoth

    Ohje, ich hab mich schon gefreut ;) Wäre ne echt geile Sache :D

  • Sepp Laibach |
    01/04/09
    Sepp Laibach

    Also ich benutz das Ding nicht mehr ! Prinzipiell funktioniert es, aber nachdem ich jetzt schon zwei mal einen elektrischen Schlag bekommen habe, lass ich es lieber. Hoffe dass sie bei der nächsten Version einen Spannungsregulator einbauen. Mir stehen jedenfalls immer noch die Haare zu Berge !

    ciao, Sepp Laibach

  • madias |
    01/04/09
    madias

    wäre ja zu geil gewesen, wenn jemand noch dazu ein dummy-programm dazu geschrieben hätte: beim setup -> calibration -> move your fingers to each corner where the flashing dot appears -> mit zeitverzögerter randomfunktion, die die maus immer zur falschen ecke bewegt, usw... hätte man manch user gut ein paar stunden ärgern können ;)

  • Daniel |
    01/04/09
    Daniel

    hallo

    wo habt ihr den das programm runtergeladen

  • Dumm |
    01/04/09
    Dumm

    Oh mein Gott! Wie dumm kann man sein! (@Daniel und alle bei denen der Link nicht geht.)

    hier kann mans runterladen http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,616733-2,00.html (ganz nach unten scrollen)

    Wie tief sind wir gesunken?

  • MartyB |
    01/04/09
    MartyB

    Funktioniert sogar auf nem Mac einwandfrei! Absolut genial!!

  • king |
    01/04/09
    king

    wenn jemand das gedownloaded hat dann soll er denn link geben.das ist ein aprilscherz zu 100%. man mus sich einen neuen bildschirm kaufen um einen nicht touch bildschirm zum touch machen

  • The Truth |
    01/04/09
    The Truth

    Pisa läßt grüßen.

  • Korgan |
    01/04/09
    Korgan

    Dachte auch erst an einen Aprilscherz, funktioniert allerdings tadellos (musste die Downloadseite allerdings etliche Male neu laden bis der Download funktionierte; schätze der Server ist einfach überlastet).

    Die Software an sich läuft auf meinem Rechner (XP Sp3) sang und klanglos und erklärt sich quasi von selbst. Allerdings braucht man tatsächlich gaaanz saubere und trockene Hände, da anscheinend die kleinsten Feuchtigkeits- und Schmutzreste die Genauigkeit des Programms zunichte machen. Hoffentlich ändert der Hersteller dies in der nächsten Version. Also, an alle Zweifler: Ja, die Software gibts; Nein, es ist kein Aprilscherz; einfach den Link öfter klicken bzw. die Seite neu laden,, dann gehts.

    P.S. Habe die Software übrigens gerade schon bei einem grossen Torrentportal gesehen, alternativ dann dort runterladen...

  • Jeah |
    01/04/09
    Jeah

    funzt 1 A läuft besser als auf dem iphone...yes!!

  • April, April | XOON.EU/MIX |
    01/04/09
    April, April | XOON.EU/MIX

    [...] ist auch diese Free - Software die jeden TFT Monitor in einen Touch-Screen-Monitor verwandelt, ähnlich dem iPhone. Leider [...]

  • Freggel |
    01/04/09
    Freggel

    Ich kann die Probleme mit dem Link nicht verstehen. Bei mir geht alles einwandfrei. Es ist immer wieder Faszinierend was man alles aus bekannter Technik herausholen kann.

  • Harald |
    01/04/09
    Harald

    Bei mir klappt es auch einwandfrei. Mehr als ein nettes kleines Spielzeug ist es aber nicht, da der Bildschirm leider ziemlich schnell verschmutzt und allgemein natürlich nicht für so etwas gefertigt wurde. Eventuell könnten Gummihandschuhe helfen, aber die will man ja auch nicht die ganze Zeit anhaben. Spielen ist zudem kaum möglich, da durch die Hardware-Emulation eine gewisse Latenz einhergeht. Bei Quakelive beispielsweise, hatte ich nicht den Hauch einer Chance. Ganz nebenbei werden durch die Hände große Teile der Sicht eingeschränkt. Trotzdem ein lustiges Programm.

    Was den Downloadlink angeht: Ist Google wirklich so schwer zu bedienen?

  • Pete |
    01/04/09
    Pete

    Also, das Programm ist ja ganz nett, aber bei mir reagieren ein paar Anwendungen verzögert, zB wenn ich unter Windows Vista meine Mails abrufe (Outlook) und gleichzeitig Musik höre.

    Update: Habe eine nette Mail vom Support bekommen, Vista-Kompatibilität soll demnächst verbessert werden (mit dem nächsten release)!

  • Tobi |
    01/04/09
    Tobi

    Hallo zusammen,

    die Installation klappt- hab nur ein Problem: Kein Flachbild, sondern ne alte Röhre. Da scheint das mit der Spannungsberechnung nicht zu funktionieren. Aufjeden Fall kann ich nur in bestimmten Bereichen klicken. Hat jemand eine Idee, wie sichs lösen lässt?

    Gruß

    Tobi

  • nimrod |
    01/04/09
    nimrod

    wahnsinn, das ist so simpel wie genial! Eigentlich komisch, dass die Idee vorher noch keiner hatte - ich werd nie wieder ohne Touchscreen surfen! Download war lahm und hat erst im vierten Versuch funktioniert, also nicht aufgeben, es lohnt sich!

  • Dodo |
    01/04/09
    Dodo

    Hey habs zuerst auch net geglaubt, aber es funzt echt... musste nur meinen PC zuerst auf Windows 01.04.09 beta downgraden, dann hats geklappt^^

    lol aber die Idee ansich ist echt nicht schlecht, ausser das es technisch nunmal einfach nicht machbar ist

    Wünsch euch n frohen ERSTEN APRIL!!!

  • PsyPsy |
    01/04/09
    PsyPsy

    Funktioniert toll. Leider sind die Schmierer auf dem Monitor echt nervig. Ich werde mir wohl ne Schale mit Zitronenwasser neben den Monitor stellen, um öfter mal die Finger zu säubern...

    Ansonsten TOP Sache - Daumen nach oben!

  • Cronoxyd |
    01/04/09
    Cronoxyd

    Bei funktioniert der Downloadlink einfach nicht: Endlosschleife!

    Kann mir mal Jemand nen' anderen Link geben????

  • Thomas |
    01/04/09
    Thomas

    Kann mir mal jemand den downloadlink geben? Ich habe fast das ganze I-Net durchsucht und komme immer auf diese Seite. Danke schonmal ;)

  • Emrah |
    01/04/09
    Emrah

    Bei mir klappt, schon wieder einmal nichts! Kann mir jemand helfen bitte! wenns geht über MSN oder mit E-Mail oder gleich mir! Meine MSN Adresse

    emrah@popmessenger.de

    Bitte jemand soll mir helfen! Ich bin weiterhin hier und werde mir alle kommenden antworten mit sorgfallt duchlesen! Danke

  • Fensterbank |
    01/04/09
    Fensterbank

    Danke super Software Funzt echt astrein.... hätte ich ja nicht gedacht.

  • Emrah |
    01/04/09
    Emrah

    kann mir niemand helfen bitte! weigstens ne kurze beschreibung wie ich es mahcne muss, bitte :(

  • Klaus Manchinger |
    01/04/09
    Klaus Manchinger

    Die Software ist doch gar nicht einzigartig - ein Aprilscherz scheint das nicht zu sein - für Linux gibt es das wohl auch...

    http://stz-softwaretechnik.com/~ke/touchscreen/evtouch.html

    Wenn der Dowload nicht klappt liegt das wohl eher an den überlasteten Servern. Ist ja oft so bei so Trendy Sachen.

  • Fazz Michan |
    01/04/09
    Fazz Michan

    Wie genau geht denn das? Habe Maus und Tasten schon auf den Müll geworfen und jetzt lädt es nicht??! Hilfe!

  • Dereaper |
    01/04/09
    Dereaper

    Wenn ich mir so die Kommis durchlese, muss ich mich doch immer wieder fragen ob manche Leute überhaupt noch was mitbekommen....

  • Heiner |
    01/04/09
    Heiner

    Hilfeee!!!

    Ich leider unter Schweisshänden und wollte einfach nur den Bildschirm mit nem normalen Wischtuch abwischen. Jetzt habe ich versehentlich die Festplatte gelöscht und nur noch nen Bluescreen. Vielleicht hätte ich doch das Kauf-Wischtuch nutzen sollen.... Kann mir jemand helfen? Ich poste gerade von dem PC eines Kumpels heraus und der traut sich nicht mehr an seinen Bildschirm heran.

    Bin schon ganz verzweifelt....

  • Friti |
    01/04/09
    Friti

    Cooles Teil. Weiß jemand, obs sowas auch fürs Iphone gibt?

  • Andreas |
    01/04/09
    Andreas

    Bissle umständlich mit dem download, aber jetzt hats geklappt. Einfach geil, ich brauche keine Maus mehr!!! Läuft prima auf Windows XP, installation dauert nur eine Minute und dann muss man halt noch konfigurieren.

    Schönen Tag noch!

  • Alexander Nilpo |
    01/04/09
    Alexander Nilpo

    Hallo an alle, die dies für einen Scherz halten. Ich habe das Programm installiert und benutze ein Stück Karotte (in Sreichholzgröße gescnitten) mit einem Küchentuch getrocknet. Funktioniert wunderbar und ist sehr exakt. Ich werfe meine Maus weg. Danke für den Tip und das kostenlose Tool.

  • video is so billig |
    01/04/09
    video is so billig

    da steht "P.S.: Unter Windows 7 wird diese Touchscreen-Funktion übrigens schon eingebaut sein, wenn es nach diesem Video geht." haha beim anmelden is da windows XP, danach irgendwie VISTA :DD das video is sowieso billig ich frag mich wie viele dumme leute da rein gefallen sind

  • poldi |
    01/04/09
    poldi

    mit wine läuft es auch unter debian lenny, sollte aber ein schneller rechner sein.

01/09/14
Ihr Avatar
  1. 1
  2. 2
  3. Nächste